NICHT DER WIND,
SONDERN DAS SEGEL
BESTIMMT DIE
RICHTUNG
Dr. Eckhard Schulte
Für Anleger, die auf
Weitsicht und
Kontinuität setzen

Asset Management für Familienvermögen, Stiftungen und institutionelle Investoren

Warum MainSky Asset Management?

Wir verfolgen einen klar strukturierten Investmentprozess

Dieser führt zu konstant guten Ergebnissen in unseren Portfolien

Unser Investmentprozess

Unsere Investment-
strategie als
Publikumsfonds

Profitieren Sie von unserer Expertise

Unsere Fonds

 

MainSky Leistungen -

Flexible Ansätze und systematische Strategien für eine stetige Performance

Unabhängige Vermögensverwaltung seit 2001

Wir sind Spezialisten für die Vermögensanlage von liquiden Assets und verfolgen einen klar strukturierten Investmentprozess. Dieser führt zu konstant guten Ergebnissen in unseren Portfolien. Insbesondere in Krisenphasen – wie z.B. der Finanzmarktkrise 2008 - zeigt sich durch Kapitalerhalt die Überlegenheit unseres Investmentansatzes.

Neuer Name, bewährte Strategie

Der MainSky Macro Allocation Fund

In den vergangenen Jahren hat sich das Kapitalmarktumfeld entscheidend verändert. Die ultraexpansive Gelpolitik hat nicht nur zu einer Renditeschmelze an den Anleihemärkten geführt, sondern auch die Korrelationen zwischen den Asset-Klassen nachhaltig verschoben. Attraktive risikoadjustierte Returns lassen sich unter diesen Bedingungen in erster Linie mit flexiblen Strategien über mehrere Asset-Klassen hinweg erzielen. 

Wir haben uns deshalb dazu entschlossen, unsere seit 2007 bewährte individuelle Asset Allocation Strategie nun auch als Publikumsfonds aufzulegen. Der neue MainSky Macro Allocation  Fund  bietet Ihnen Zugang zu den globalen Aktien- und Rentenmärkten und verfolgt einen ausgewogen Ansatz mit einer maximalen Aktienquote von 75%. 

Warum MainSky Asset Management?

Es gibt eine Vielzahl guter Gründe, warum MainSky der richtige Partner ist. Drei sehr gute Gründe finden Sie hier:

Aktives und unabhängiges Asset Management

Wir haben etwas zu sagen - und setzen unsere Marktmeinung frei von sonstigen Interessen in unseren Portfolien um.

Kontinuität und Stabilität

Unsere eigentümergeführte Struktur ist seit 2001 Garant für Unternehmens- und Teamstabilität. Dies sichert Kontinuität in der Betreuung ihres Mandates.

Verantwortungsbewusst & Nachhaltig

Wir überprüfen unsere Investments auch nach ethischen, sozialen und nachhaltigen Kriterien. Das MainSky-Prinzip ist dabei, kritische Investments auszuschließen und - wenn möglich - einen positiven ökologischen Impact durch Investitionsentscheidungen zu erzielen.

Team und Kontakt

Unser größtes Kapital ist unser Team - lernen Sie uns kennen!

Unser Team zeichnet sich durch eine gesunde Mischung aus sehr erfahrenen Portfoliomanagern und Analysten sowie jungen, exzellent ausgebildeten Mitarbeiter aus. Insgesamt können wir auf über 150 Jahre Kapitalmarkterfahrung zurückblicken.

MainSky Asset Management -
Nicht der Wind,
sondern das Segel
bestimmt die
Richtung

MainSky

Track Record

Lehman-Insolvenz DAX-Tief in Finanzmarktkrise Griechenlandkrise EU-Schuldenkrise Draghi: „whatever it takes“ „Taper Tandrum“ Krimkrise Kollaps im Ölpreis Brexit & Trump „Trade war“ Track Record legends 2008 2009 2010 Griechenlandkrise 2011 EU-Schuldenkrise 2012 2013 Taper Tandrum“ 2015 Kollaps im Ölpreis 2016 Brexit & Trump 2018 Trade war 2014 Krimkrise
2008 - Lehman

Die Insolvenz verschiedener global agierender Banken bringt das globale Finanzsystem an den Rande des Zusammenbruchs.

2009 - Dax-Tief

Am 6. März erreicht der DAX sein Tief bei 3.666 Punkten.

2010 - Griechenlandkrise

Im Mai 2010 schnüren die Eurostaaten und der IWF ein erstes Rettungspaket für Griechenland über € 110 Mrd.

2011 - EU-Schuldenkrise

Die Eurokrise erfasst Spanien, Portugal und Italien.

2012 - Draghi: „whatever it takes“

EZB-Präsident Draghi bekräftigt die ‚Unumkehrbarkeit‘ des Euros und kann damit die Märkte beruhigen bzw. eine weitere Eskalation in der Eurokrise verhindern.

2013 - „Taper Tandrum“

Die Ankündigung von Fed Chairman Ben Bernanke, die Anleihekäufe in Bälde einzustellen und damit die Liquiditätszufuhr in das Finanzsystem zu reduzieren, versetzt die Finanzmärkte in Panik.

2014 - Krimkrise

Politische Spannungen zwischen Russland und der EU eskalieren mit der Annexion der Krim durch russische Truppen im März 2014.

2015 - Kollaps im Ölpreis

Der Ölpreis stürzt auf USD 40 im Februar 2016 ab und schürt sorgen vor einer globalen Rezession.

2016 - Brexit & Trump

Die Briten stimmen im Juni 2016 überraschend für den ‚Brexit‘ und sorgen damit für einen Ausverkauf insbesondere bei Bankaktien.

2018 - „Trade war“

US-Präsident Trump schürt Ängste vor einem globalen Handelskrieg.

2008 - Lehman

Die Insolvenz verschiedener global agierender Banken bringt das globale Finanzsystem an den Rande des Zusammenbruchs.

2009 - Dax-Tief

Am 6. März erreicht der DAX sein Tief bei 3.666 Punkten.

2010 - Griechenlandkrise

Im Mai 2010 schnüren die Eurostaaten und der IWF ein erstes Rettungspaket für Griechenland über € 110 Mrd.

2011 - EU-Schuldenkrise

Die Eurokrise erfasst Spanien, Portugal und Italien.

2012 - Draghi: „whatever it takes“

EZB-Präsident Draghi bekräftigt die ‚Unumkehrbarkeit‘ des Euros und kann damit die Märkte beruhigen bzw. eine weitere Eskalation in der Eurokrise verhindern.

2013 - „Taper Tandrum“

Die Ankündigung von Fed Chairman Ben Bernanke, die Anleihekäufe in Bälde einzustellen und damit die Liquiditätszufuhr in das Finanzsystem zu reduzieren, versetzt die Finanzmärkte in Panik.

2014 - Krimkrise

Politische Spannungen zwischen Russland und der EU eskalieren mit der Annexion der Krim durch russische Truppen im März 2014.

2015 - Kollaps im Ölpreis

Der Ölpreis stürzt auf USD 40 im Februar 2016 ab und schürt sorgen vor einer globalen Rezession.

2016 - Brexit & Trump

Die Briten stimmen im Juni 2016 überraschend für den ‚Brexit‘ und sorgen damit für einen Ausverkauf insbesondere bei Bankaktien.

2018 - „Trade war“

US-Präsident Trump schürt Ängste vor einem globalen Handelskrieg.

Ausgezeichnet

MainSky Asset Management AG wurde jeweils 2017, 2018 und 2019 von Citywire als einer der Top 50 unabhängigen Vermögensverwalter Deutschlands ausgezeichnet.

Telos Rating bescheinigt dem MainSky Bond Absolute Return-Fonds mit dem Rating von AA+ sehr hohe Qualitätsstandards.