Presse und Medien

 

Presse Ansprechpartner

Fed-Zinserhöhung: Vollkommen unnötig bis gefährlich www.cash-online.de

Anfang Mai hat die US-Notenbank die Zinsen zum zehnten Mal in Folge auf einen Korridor von 5,0 bis 5,25 Prozent angehoben. Dr. Eckhard Schulte sieht diesen Schritt auf dem Portal Cash-Online kritisch.

Green Bonds auf Rekordkurs www.assetstandard.com

Die Emissionsdynamik am Markt für Green Bonds ist ungebrochen. Allein im ersten Quartal 2023 wurden grüne Anleihen im Volumen von 182 Milliarden US-Dollar begeben. Eine Bestandsaufnahme von Daniel Duarte auf dem Portal…

Geldpolitisches Umfeld hellt sich auf www.assetstandard.com

Auch wenn sich die Wogen nach dem Zusammenbruch der Silicon Valley Bank und der anschließenden Notoperation in der Schweiz am Finanzmarkt wieder etwas geglättet haben, die Nach- und Nebenwirkungen der Entwicklungen im…

US-Geldpolitik – Mehr eine Frage der Liquidität, weniger der Zinsen www.assetstandard.com

Die Turbulenzen im Banksektor konnten die US-Notenbank in Sachen Zinsen zwar nicht von ihrem Kurs abbringen, aber zu einer neuen Runde Liquidität im Markt haben sie allemal geführt. Was das bedeutet, analysiert Eckhard…

Zinserhöhung trotz Bankenkrise: So bewerten Experten den Fed-Schritt www.fondsprofessionell.de

Jerome Powell und seine Kollegen von der US-Notenbank hatten wohl erwogen, die Leitzinsen angesichts der jüngsten Turbulenzen in der Bankenbranche zunächst nicht zu erhöhen – sich dann aber doch anders entschieden. Auf…

MainSky-CEO: „Europas Aktien bleiben auf der Überholspur“ www.fundview.de

Europäische Aktien haben im laufenden Jahr profitiert. Für Eckhard Schulte bietet sich trotzdem noch ein guter Einstiegszeitpunkt. Er hat mit Portfolioanpassungen reagiert und sein US-Exposure zugunsten von europäischen…

Presse Ansprechpartner

Kranch Media UG (haftungsbeschränkt)
Herr Thomas Kranch
Geschäftsführer 

Mozartstraße 30
64584 Biebesheim am Rhein

Tel.: 06258 / 9414721
Mobil: 0151 / 1200 25 35