„Klare Entscheidungsfindung,
professionelles Risikomanagement
und individueller Service:
Das ist unser Schlüssel für langfristigen Anlageerfolg.“
Dr. Eckhard Schulte, Vorsitzender des Vorstands

Unternehmensdarstellung

Wir sind einer der führenden unabhängigen Vermögensverwalter in Deutschland

Seit 2001 steht unser Unternehmen für bankenunabhängige Vermögensverwaltung mit dem Fokus auf Familienvermögen, Family Offices und institutionelle Investoren. MainSky ist spezialisiert auf das Management von liquiden Assets wie Renten und Aktien und ist Pionier im Absolute Return-Management. MainSky ist Finanzportfolioverwalter nach §32 KWG und steht unter Aufsicht der BaFin bzw. Bundesbank. Dank des klar strukturierten Investmentprozesses ist es der Gesellschaft seit Gründung 2001 zuverlässig gelungen, sowohl in schwierigen wie auch in guten Kapitalmarktjahren reale Wertzuwächse in den Kundenportfolien zu generieren.

Insgesamt verwaltet die Gesellschaft mit einem Team von 7 Mitarbeitern ca. € 700 Mio. in mehreren Spezialfonds und Managed Accounts sowie in zwei Publikumsfonds. Unser Managementteam zeichnet sich durch eine gesunde Mischung aus sehr erfahrenen Portfoliomanagern und Analysten mit langjähriger Berufserfahrung bei renommierten Investmentbanken und Asset Managern sowie jungen, exzellent ausgebildeten Mitarbeitern aus.

Unser Team in der Übersicht

Dr. Eckhard Schulte

Leiter Portfoliomanagement & Vorstand

Dr. Schulte ist Vorstandsvorsitzender und Gründungspartner von MainSky. Er verantwortet seit Gründung der Gesellschaft 2001 den Bereich Portfoliomanagement. Davor war er bei internationalen Investmentbanken im Bereich Global Markets und Fixed Income Strategy, zuletzt bei Dresdner Kleinwort Wasserstein, tätig. Dr. Schulte hat Volkswirtschaftslehre an der Universität Mainz studiert und anschließend am Forschungsinstitut für Wirtschaftspolitik e.V. promoviert.

Jürgen Ganßleben

Leiter Risikomanagement & Vorstand

Herr Ganßleben ist Vorstand Risikomanagement und Mitgründer von MainSky. Herr Ganßleben kann auf eine langjährige Berufserfahrung im Handel von Anleihen und Zinsderivaten bei der Industriebank von Japan (Deutschland) AG sowie im Risikomanagement bei Birkert & Fleckenstein Wertpapierhandelshaus AG zurückblicken. Zuvor war er im Bereich Derivate bei IBJ International plc in London tätig. Er studierte Volkswirtschaftslehre an der Universität Mannheim sowie der University of Winnipeg, Manitoba/Kanada.

Daniel Gomes Duarte, CFA

Portfoliomanager

Herr Duarte ist seit Sommer 2012 für MainSky tätig. Nachdem er im Risikomanagement verschiedene Portfolioapplikationen entwickelt hat, ist er seit Ende 2016 als Portfoliomanager mit Schwerpunkt Einzeltitelselektion im Rentenbereich zuständig. Herr Duarte studierte Betriebswirtschaftslehre u.a. an der Universität Mainz und Universität Pavia (Italien) mit Schwerpunkt Finanzwirtschaft und Rechnungslegung. Des Weiteren ist er seit 2012 Chartered Financial Analyst (CFA) und Mitglied der German CFA Society. Zuvor war er mehrere Jahre als Risikomanager für AXA Investment Managers Deutschland GmbH sowie als Risikocontroller für BNP Paribas Securities Services tätig.

Daniel Pfändler

Portfoliostratege

Daniel Pfändler ist seit 2014 für MainSky als Portfoliostratege für Market Strategy & Asset Allocation tätig. Zuvor war er 15 Jahre bei Dresdner Kleinwort Wasserstein, der ehemaligen Investmentbank der Dresdner Bank, beschäftigt und verantwortete zuletzt die Zinsstrategie, die Analyse der G10 Volkswirtschaften sowie die Asset Allocation. Begonnen hat er seine Karriere Mitte der 90er Jahre am Handelstisch für deutsche Bundesanleihen. Daniel Pfändler ist Absolvent der Universität St. Gallen.

Oliver Marx

Portfoliomanager

Herr Marx verstärkt seit Juli 2016 das Portfoliomanagement von MainSky. Im Rahmen von verschiedenen Tätigkeiten bei unterschiedlichen Asset Management Gesellschaften begleitete er in der Vergangenheit unter Anderem die Entwicklung von Anlagestrategien für Investmentfonds sowie die Strukturierung von Portfolien für Individualmandate. Herr Marx verfügt neben einem Bachelor-Abschluss im Studiengang Banking & Finance über einen Master-Abschluss im Studiengang Finance & Accounting.

Brigitte Baumbach

Officemanagerin

Seit November 2016 unterstützt Frau Baumbach das Team von MainSky als Officemanagerin. In verschiedenen, teils leitenden Positionen arbeitete sie in der Vergangenheit bei verschiedenen Vermögensverwaltern und Maklerpools. Dabei lagen ihre Schwerpunkte u.a. in der Vertriebspartnerbetreuung und -gewinnung sowie in der Assistenzarbeit von Vorständen. Frau Baumbach ist geprüfte Finanzanlagenfachfrau IHK und bringt fast 25 Jahre Berufserfahrung aus dem Finanzsektor mit.

Dr. Adolf Rosenstock

Volkswirtschaftlicher Berater

Bevor Dr. Rosenstock im Jahr 2006 MainSky als Berater verstärkte, war er Chief European Economist bei Nomura International in London. Seit 1986 ist er zudem Berater der Bank of Japan. Bis 1998 war er Chief Economist der Industriebank von Japan (Deutschland) AG in Frankfurt. Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Frankfurt und Paris sowie der Volkswirtschaftslehre an der Washington State University promovierte Dr. Rosenstock am Institut für Kapitalmarktforschung an der Universität Frankfurt . Er ist Autor von mehreren Fachbüchern und Beiträgen zu Kapitalmarktthemen.

Die MainSky Werte & Prinzipien

Unternehmerischer Erfolg benötigt ein Fundament aus klar definierten Werten und Prinzipien:

Wertorientierung
Unabhängigkeit

Wir haben als unabhängiger Anbieter keine Interessenskonflikte und sind ausschließlich dem Mandat verpflichtet. Dadurch sind Ihre und unsere Interessen gleichgerichtet.

Aktives Portfoliomanagement
Freiheit in der Entscheidung

Wir sind aktiver Manager, kleben nicht an Benchmarks und unsere Portfoliomanager haben die Freiheit, charismatische, ggf. auch nichtkonsensuale Entscheidungen zu treffen.

Kontinuität
Stabilität

Die eigentümergeführte Struktur garantiert Kontinuität in der Weiterentwicklung der Unternehmensphilosophie und sichert eine hohe Stabilität des Teams.

Transparenz
Liquidität

Wir gewähren die höchstmögliche Transparenz und Liquidität, die die zugrundeliegende Investmentstrategie bieten kann.
 

Fokussierter (Top-Down) Investmentansatz

Entscheidend für die Performance an den Kapitalmärkten ist die künftige Konjunkturentwicklung. Die Kernkompetenz von MainSky liegt darin, mittels eigener Modelle das strukturelle und zyklische Konjunkturbild zu prognostizieren und darauf aufbauend die Portfoliostruktur aktiv auszurichten.